Neue Arbeit auf Empfehlung in Dortmund. – “nordwärts” Projektvorschlag.

Nachricht: Arbeit – Jobcenter – Arbeitsagentur in Dortmund – Recruiter / Recruiting Querdenker Ansatz im Personalmarketing.

Haben Sie es satt arbeitslos zu sein und nicht mehr berücksichtigt zu werden?

Wollen Sie eine bessere berufliche Lebensqualität in der Dortmund Nordstadt?

Die gute Nachricht: nun Arbeit – Jobcenter und Arbeitsagentur in Dortmund beteiligt – der neue Recruiter / Recruiting Querdenker Ansatz im Personalmarketing machts möglich.

Durch meine: Handwerkliche Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talente, REFA Methodik und Coaching helfe ich Ihnen.

Zur Arbeitssituation im Norden Dortmunds, Dortmund, zur Projektrunde 2019 „nordwärts“, als Arbeitsprobe zu 16i / Teilhabe sozialer Arbeitsmarkt folgende Idee:

Langzeitarbeitslose bekommen bei Arbeitgebern Arbeitsaufgaben gestellt.

Nach Lösung der Arbeitsaufgabe bekommen die Arbeitslosen vom Arbeitgeber eine Benotung über die wichtigsten arbeitsrelevanten Merkmale und soft skills.

Je nach Benotung ist es für den nächsten potenziellen Arbeitgeber eine Empfehlung oder nicht.

Es werden so bessere Vermittlungs- und Jobchancen ermöglicht.

Es werden bei verschiedenen Arbeitgebern Arbeitsaufgaben gelöst.

In dieser Weise kommt es zu einem aussagekräftigen Ergebnis.

Helfe gerne bei der Umsetzung und Realisierung.